Konsul im Minerva Orden

Treten sie in die Fußstapfen von berühmten Rednern und Philosophen wie z.b. Cicero und Caesar und werden sie Konsul des Minerva Ordens


149,90

inkl. 0 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h



Im alten Rom war der Konsul der Titel des höchsten, römischen Staatsbeamten. Er war ein Berater, der sowohl mit Hilfe von Rat und Tat, als auch durch Interessenvertretung und Beziehungspflege, sein Land nach außen hin vertrat. Ein Konsul ist somit ein Botschafter, der durch kühne und kluge Überlegungen sein Land oder in diesem Falle seinen Orden bestmöglich präsentiert und repräsentiert.

Die antike Göttin Minerva, Leitfigur des Ordens, war zu Beginn die Schutzgöttin des einfachen Volkes, der Handwerker und Schiffsleute. Nach ihrer Gleichsetzung mit der Göttin Athene wurde sie auch noch zur Beschützerin der schönen Künste und der Gelehrten. Sie verkörpert damit die Vorstellung, der würdevollen Haltung, mit der sie diesen prestigeträchtigen Titel tragen sollten.

Und so einfach geht es:

Nachdem sie ihren Namen, oder den Namen für den die Urkunde als Geschenk vorgesehen ist, vollständig eingetragen haben, müssen sie noch einen Namen aussuchen und dann angeben, den sie als Ordensnamen tragen möchten. Dieser kann ihr richtiger Name sein aber auch jede beliebige Fantasieschöpfung, die sie gerne hätten. Und schon sind sie Mitglied im Orden der Minerva.

Wichtig für sie zu wissen ist, dass mit ihrer Mitgliedschaft im Minerva Orden keinerlei Verpflichtungen oder Kosten für sie einhergehen. Es gibt weder regelmäßige Mitgliedsbeiträge, noch verpflichtende Treffen oder andere Auflagen, die sie zu erfüllen haben. Sie können einfach ein stilles Mitglied werden und ihren Ehrentitel genießen. Es muss jedoch noch erwähnt werden, dass dies kein akademischer Titel ist; sie können diesen Titel jedoch offiziell auf Briefbögen, Visitenkarten und sogar als Ordensname in Ausweispapieren tragen.

Die hochwertige Ernennungsurkunde kommt dann zu ihnen bereits komplett gerahmt. Die Satzungen und die Regelungen erhalten sie in einer separaten Präsentationsmappe. Des Weiteren sind bereits 50 Visitenkarten, die sowohl ihren Ordensnamen als auch das Wappen tragen, beigelegt, um ihren neuen Titel sofort verwenden zu können. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich diesen Titel auch im Ausweis vermerken zu lassen. Dazu senden wir ihnen ausführliche Informationen zu, damit sie wissen, wie sie die Eintragung vornehmen lassen können.

Sie erhalten:

  • wunderschön und hochwertig gestaltete Ernennungsurkunde
  • die Urkunde wird fertig gerahmt geliefert
  • die Satzung sowie die Ordensregeln in Präsentationsmappe
  • eine Information zum Eintrag des Ordensnamens in Ausweispapiere
– Es ist noch keine Bewertung für Konsul im Minerva Orden abgegeben worden. –
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

Nach oben